Thaigermoon Amber Eyes

November 2017

Amber hat sich zu einer wunderschönen Hündin entwickelt. Wenn ich sie mir so anschaue stelle ich fest, dass sie ihrem Vater sehr ähnlich geworden ist.
Sie hat auch Camaans Kopf, den ich so sehr mag, in die Wiege gelegt bekommen – keilförmig, schön gestellte kleine Ohren, eine dunkle Nase, und einen wachen Blick aus wunderschönen bernsteinfarbenen Augen.


April 2017

Amber ist eine richtig tolle Maus die die Eigentümerin nicht
mehr hergeben möchte.
Sie fordert ein, was gut ist; und auf der anderen Seite ist sie
anhänglich, kuschelig und aufmerksam. Einfach ein toller
Hund..


November 2016

Amber ist eine tolle Dame geworden. Sie kann zwar Thor gegenüber sehr krötig werden, kann aber auch nicht ohne ihn sein.
Die erste Läufigkeit hat sie auch gut überstanden. Nun noch Bilder aus August und September.


Mai 2016

Diese Bilder sind wirklich außergewöhnlich und die Eigentümerin findet sie richtig toll.
Thor trägt  einen Kragen, aber das hindert Amber nicht daran das zu tun, was sie bereits seit einiger Zeit macht. Sie hat nämlich schon eine ganze Weile die Angewohnheit auf Thor zu sitzen. Ihm scheint das nichts auszumachen.


April 2016

Der Zahnwechsel ist bei Amber fast komplett vollzogen und sie ist vom Muskelbau her sehr kräftig. Mit anderen Hunden verträgt sie sich gut und bei fremden Menschen ist sie vorsichtig.


März 2016

03_März_2016_Amber_Eyes_Privat_DSC_0007_1Amber Eyes ist neugierig und schmust gerne. Im Moment ist sie im Zahnwechsel.
Sie spielt gerne mit Thor draussen im Garten und hat den Lebensgefährten auch sonst voll  im Griff. Beim spazieren gehen erkundet sie sehr gerne die Umgebung hat ihre Menschen aber immer im Blick und kommt dann auch schnell wieder zurück.


Januar 2016

Amber Eyes lebt jetzt in Brandenburg / Deutschland


Thaigermoon Amber Eyes

Hündin – blau – ohne Ridge
Geburtstag: 11.11.2015
Geburtszeit: 23:42 Uhr
Geburtsgewicht: 338 g
Halsband rosa

Amber Eyes ist eine verschmuste, sehr offene und selbstbewußte junge Dame. Sie macht keinen Stress, läßt sich von Ihren Brüdern allerdings auch nicht unterbuttern.