Thaigermoon Arctic Ice

November 2017

Fenris und sein Essen… geduldig wartet er bis er es nehmen darf.
Jetzt ist er schon zwei Jahre alt… wo ist nur die Zeit geblieben…
Auch Fenris hat einen Kopf, der dem von Camaan so ähnlich ist… ich bin immer wieder verblüfft.
Er hat sich wirklich toll entwickelt, einen prima Charakter ausgeprägt und macht Sebastian sehr viel Freude.


September 2017

und wieder einmal ein ganz tolles Foto von Fenris. Er hat sich hervorragend entwickelt, ist sehr muskulös und hat keinen Speck zuviel auf den Rippen – er ist einfach nur wunderschön.
Auf dem Thai Ridgeback Funday (01. – 03. September 2017) in Kirchheim / Hessen durfte ich zudem erleben was für ein wirklich tolles Team Sebastian und Fenris sind – ich bin total begeistert und freue mich riesig denn diese beiden passen einfach klasse zusammen.


Mai 2017

Mit Fenris läuft alles bestens und er genießt eine vielfältige Ausbildung. Sebastian ist mit ihm in einer Hundestaffel und hat dort das eine oder andere Seminar besucht; auch Mantrailing war dabei. Fenris macht sich prima und hat viel Spass in der Staffel.
Zudem werden wir uns in diesem Jahr auf dem Thai Ridgeback Funday treffen – ich freue mich.


Dezember 2016

Fenris hat Silvester gut überstanden; er war sehr neugierig und hat sich das Feuerwerk am Himmel angesehen. Das Knallen hat ihm nichts ausgemacht und Spazieren gehen war kein Problem.
Auch die Ängstlichkeit von Kumpel BamBam hat nicht abgefärbt. Es war eher umgedreht, dass die Ruhe von Fenris auf BamBam gewirkt hat.


August 2016

09_september_2016_arctic_ice_privat_image1509_september_2016_arctic_ice_privat_image14Fenris war mit seiner Familie und Kumpel BamBam auf
dem Thai Ridgeback Funday (26. – 28. August 2016) in Kirchheim / Hessen. So viele Thai Ridgebacks trifft man nicht sehr häufig an einem Ort. Durch das gemütliche Zusammensein, die Möglichkeit sich über die Rasse auszutauschen und die gemeinsamen Spaziergänge sind diese Treffen immer ein ganz besonderes Erlebnis.


Juli 2016

07_Juli_2016_Arctic_Ice_Privat_IMG_195407_Juli_2016_Arctic_Ice_Privat_IMG_195207_Juli_2016_Arctic_Ice_Privat_IMG_1936

Fenris hat sich super entwickelt und ist ein prächtiger Kerl geworden. Er hat jetzt eine Größe von etwa 60 cm und wiegt zwischen 27-30 kg. Er läßt sich gern knuddeln und streicheln, und es gibt keine Probleme mit Hunden, Menschen und Kindern.

07_Juli_2016_Arctic_Ice_Privat_IMG_192007_Juli_2016_Arctic_Ice_Privat_IMG_193107_Juli_2016_Arctic_Ice_Privat_IMG_1911

Fenris besucht eine Hundeschule in der mit positiver Verstärkung, Clickertraining, Zeigen und Benennen und Anti-Jagd-Training gearbeitet wird. Ausserdem arbeitet Sebastian noch mit Dummy-Training und für den September ist ein Mantrailing-Seminar geplant.


Juni 2016

06_Juni_2016_Arctic_Ice_Privat_IMG_185406_Juni_2016_Arctic_Ice_Privat_IMG_182806_Juni_2016_Arctic_Ice_Privat_image1306_Juni_2016_Arctic_Ice_Privat_image6


März 2016

03_März_2016_Arctic_Ice_Privat_image19Fenris hat sich mit einer Schulterhöhe von etwa 49 cm und einem Gewicht von etwa 16 kg  gut entwickelt. An der Leine läuft er recht gut. Ohne Leine sicher abrufbar ist er, wenn er und Kumpel BamBam alleine auf dem Feld sind; sonst ist der Jagdtrieb und die Neugier noch zu groß.

03_März_2016_Arctic_Ice_Privat_image16_103_März_2016_Arctic_Ice_Privat_image6_103_März_2016_Arctic_Ice_Privat_image7_103_März_2016_Arctic_Ice_Privat_image8_1

Fenris ist mit seiner Familie und Kumpel BamBam umgezogen, wobei er sich von dem ganzen Umzugsstress nicht hat aus der Ruhe bringen lassen. Dafür gibt es jetzt Feld und Wald direkt vor der Haustür – dort tollt er sehr gerne herum.
Im Moment beginnt bei Fenris der Zahnwechsel. Er hat sich in seinem neuen Zuhause gut eingelebt, ist sehr lernfähig, anhänglich und eher ruhig.


Februar 2016

02_Februar_2016_Arctic_Ice_Privat_image402_Februar_2016_Arctic_Ice_Privat_image802_Februar_2016_Arctic_Ice_Privat_image902_Februar_2016_Arctic_Ice_Privat_image10_1

wenn man Zuhause so schön kuscheln kann – was will Hund mehr?


Januar 2016

01_Januar_2016_Arctic_Ice_image3_101_Januar_2016_Arctic_Ice_image13_101_Januar_2016_Arctic_Ice_image14_1

Arctic Ice lebt jetzt in Sachsen / Deutschland  –  sein Rufname ist „Fenris“


Thaigermoon
Arctic Ice 12_Dezember_2015_IMG_2015-12-05_13-2_Arctic_Ice12_Dezember_2015_IMG_2015-12-05_14-1_Arctic_Ice12_Dezember_2015_IMG_2015-12-12_02-1_Arctic_Ice

Rüde – blau
Geburtstag: 12.11.2015
Geburtszeit: 02:57 Uhr
Geburtsgewicht: 423 g12_Dezember_2015_A_Wurf_IMG_2015-12-29_08-1_Arctic_Ice12_Dezember_2015_A_Wurf_IMG_2015-12-29_31-2_Arctic_Ice01_Januar_2016_A_Wurf_IMG_2016-01-09_09-101_Januar_2016_A_Wurf_IMG_2016-01-09_07-1

Arctic Ice ist ein sehr aufgeweckter, fröhlicher und cleverer Rüde, der Dich schnell um den Finger wickeln kann. Er ist neugierig, probiert viel aus und ist total kuschelbedürftig.